Einladung zur Generalversammlung 2018

Liebe Schachfreunde,

unsere diesjährige Generalversammlung findet am Dienstag den 29.5.2018 ab 19:45 Uhr im Pflegezentrum Bachwiesen statt.

Bitte beachtet, dass wir entgegen der Einladung nicht im grossen Saal zusammen sitzen, sondern in der Bibliothek im Erdgeschoss.

Im Anschluss an die Versammlung lädt der Verein zu einem kleinen Apéro ein.

Hier nochmals die Einladung mit der Traktandenliste: 201804_SCLetzi_EinladungGV

Mit schachsportlichen Grüssen
Roland Löhr

Werner Brunner ist Blitzmeister 2017-2018

Der Gewinner der 4. und finale Runde des Blitz-Meisterschaft 2017-2018 ist Werner Brunner. Gratuliere! Draussen an der frischen Luft in Zürich zu spielen war gut für ihn. Er ist ungeschlagen gegangen im Doppelvollrundturnier mit Zeit Modus 5 Minuten + 2 Sekunde pro Zug. Kurt Glatzfelder ist Zweiter und Roger Loup ist Dritter. Vielen Dank an alle, die gespielt haben.

Dies war der zweite Sieg und das dritte Podium für Werner. Damit dominierte er diese Saison die Blitz-Meisterschaft und gewann seinen ersten Letzi Blitz-Titel. Gratuliere!

RangNamePteMeist. Pte
1Werner Brunner10.025
2Kurt Glatzfelder8.020
3Roger Loup5.518
4Franco Rocco4.516
5Magdy Megeid2.0-
6Thomas Güldenapfel0.014

Blitz Schach Meisterschaft Wertung nach 4 Runde:
1. Werner Brunner 70
2. Franco Rocco 46
3. Thomas Lutz 42

Alle Details und Ergebnisse: Blitzmeisterschaft 2017-2018

Alles eng in Gongschach

Kurt Glatzfelder und Thomas Schmid haben beide den ersten Platz 3.0 von 4 Punkten belegt, um die vierte und finale Runde des Fun Cup zu gewinnen. Sie gewinnen das Vollrundturnier mit der 10 Sekunde Gongschach Bedenkzeit in Zürich.

RangName12345PteFun Cup Pte
1=Kurt GlatzfelderX1.01.01.00.03.022.5
1=Thomas Schmid0.0X1.01.01.03.022.5
3Ian Cary0.01.0X1.01.02.018
4=Andras Miklos0.00.00.0X1.01.015
4=Thomas Güldenapfel1.00.00.00.0X1.015

Ian Cary dominiert das Sanduhrturnier

Ian Cary dominiert mit 9.0 von 10 Punkten, um die dritte Runde des Fun Cup zu gewinnen. Er beherrschte die 1 Minute Sanduhr Bedenkzeit und gewinnt das Doppelvollrundturnier in Zürich.

RangName123456PteFun Cup Pte
1Ian CaryX1.02.02.02.02.09.025
2Kurt Glatzfelder1.0X1.01.02.02.07.020
3Franco Rocco0.01.0X1.51.52.018
4Roger Loup0.01.00.5X1.51.016
5Thomas Güldenapfel0.00.00.50.5X2.014
6Julien Cretin0.00.00.01.00.0X1.012

Die 4. Runde (Tandemschach) findet nächste Woche am Dienstag, 20.02.2018 um 19.30 statt.

Ergebnis vom Rapid 6.2.2018

Georg konnte souverän das 3. Rapid für sich entscheiden:

Rang
Name
Pte
Sonneborn-Berger
Meist. Pte
1.
Georg Kradolfer
6.5
25
2.
Roland Löhr
6.0
20
3.
Vincenzo Serratore
5.0
18
4.
Werner Brunner
4.5
15.50
16
5.
Lukasz Wojciechowski
4.5
12.75
14
6.
Kurt Glatzfelder
3.5
12
7.
Franco Rocco
2.5
10
8.
Dimitrios Leventeas
2.0
9
9.
Thomas Güldenapfel
1.0
8

Rapid Wertung nach der 3. Runde:
1. Vincenzo Serratore 48
2. Roland Löhr 45
3. Werner Brunner und Georg Kradolfer je 41

Die 4. Runde findet am Dienstag, 15.5.2018 um 19.30 statt.

Alle Details und Ergebnisse: Rapidmeisterschaft 2017-2018

Weihnachtsgrüsse

Liebe Schachfreunde,

am Dienstag 19.12. am Abend ist das Pflegezentrum ausgebucht und wir können weder in der Cafeteria noch in der Bibliothek spielen.

Somit muss der Spielabend diese Woche leider ausfallen – im neuen Jahr geht es aber schon am Dienstag den 9.1.2018 wieder voll los! Dann mit den Mannschaftskämpfen von Letzi 2 und 3 in der ZMM (Letzi 1 spielt am 11.1.)!

Ich wünsche Euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018!

Beste Grüsse
Roland