Vereins-Cup: Einladung zur Clubmeisterschaft 2018/19

Auch in der Saison 2018/19 spielen wir wieder den Vereins-Cup aus!

Neben Blitz, Rapid und dem Fun-Cup richten wir wieder unsere traditionelle Clubmeisterschaft aus. Diess – je nach Teilnehmerzahl – in 5 bis 7 Runden im Schweizer System oder als Vollrundenturnier in ein oder mehreren Gruppen.

Die Termine für die Clubmeisterschaft 2018/19 stehen nun fest:

Runde 1: Dienstag, 2. Oktober 2018
Runde 2: Dienstag, 30. Oktober 2018
Runde 3: Dienstag, 6. November 2018
Runde 4: Dienstag, 4. Dezember 2018
Runde 5: Dienstag, 15. Januar 2019

Zusätzliche Termine bei weiteren Runden werden noch bekannt gegeben.

Bitte meldet Euch bis Sonntag 30.9.2018 beim Spielleiter Roger Loup an: schach@rogerloup.ch

Die Daten für Blitz, Rapid oder den Fun-Cup werden baldmöglichst bekannt gegeben.

(rl)

No-BBQ-Rapid

Aufgrund der Trockenheit mussten wir leider auch den zweiten Grilltermin absagen.

Stattdessen war diesmal ein Rapid Turnier angesagt! Als Ratingfavorit ging Rainer am Start – aber diesmal waren die Jäger erfolgreich!
Werner konnte verlustpunktfrei nach Sonnerborn-Berger das Turnier vor Rainer gewinnen.

Julien hatte ein tolles Turnier und wurde mit 3 Siegen und 50% guter 4.

Rang
NamePteSonnborn-
Berger
1.
Werner Brunner513½
2.
Rainer Schaub511
3.
Roland Löhr
4.
Julien Cretin3
5.
Georg Kradolfer
5.
Franko Rocco
7.
Roger Loup½

No-BBQ-Blitz

Da Grillieren noch polizeilich verboten war, haben wir uns zu einem kleinen, spannenden Blitz getroffen.

Rainer wurde seiner Favoriten-Rolle gerecht und konnte das Turnier gewinnen.
Ein besonderer Dank an ihn für die Bücherspende zu unserer Bibliothek und die Preise für die Gewinner der Turniers!

Rang
NamePte
1.
Rainer Schaub
2.
Georg Kradolfer5
3.
Roland Löhr
4.
Janusz Barczyk
5.
Roger Loup2
5.
Julien Cretin1
7.
Carolina Kocher-Otero½

Grill & Blitz VERSCHOBEN > Di 21.08.2018 18.30 / Blitz 14.08.2018 19.30

Wir müssen das Grill & Blitz verschieben. Neues Datum ist voraussichtlich Dienstag, 21.08.2018 um 18.30. Grund dafür ist das derzeit in der Stadt Zürich geltende Feuerverbot. Es hat in den letzten Tagen nicht genug geregnet. Wir freuen uns auf deine Teilnahme nächste Woche beim Grill.

Stattdessen organisiert Roger ein Blitzturnier im Spiellokal Pflegezentrum Bachwiesen ab 19.30 Uhr. Bitte gib ihm eine Vorwarnung, wenn du spielen willst.

Gruess
Kurt
Im Namen von Spielleiter Roger Loup.

 

Grill & Blitz am Dienstag 14.8.2018 ab 18.30

Wir hoffen, dass alle eine tolle Sommerpause haben. Die Saison beginnt bald. Wir möchten mit einem gemütlichen Abend starten, um das schöne Wetter zu nutzen und sich besser kennen zu lernen. Wir werden im Park Fritschiwiese Blitz spielen und grillieren. Bitte bringt euer eigenes Essen und Getränke mit. Coop Albisriederplatz ist 300m entfernt. SC Letzi kümmert sich um das Feuer, Essmaterial und das Schachmaterial. Komm einfach vorbei und hab Spass!
Dienstag, 14. August 2018 um 18.30
500 Meter von Albisriederplatz (Tram 2, 3; Bus 33, 72, 83)
Gegenüber der Bushaltestelle Friedhof Sihlfeld (Bus 66, 70, 72):
Ausweichdatum: Dienstag, 21. August 2018
Bitte bestätigt, ob ihr kommt, damit wir die richtige Anzahl von Schachbrettern mitbringen können.
8×8 Grüsse
Kurt Glatzfelder
Im Namen von Spielleiter SC Letzi Roger Loup

SMM Runde 5: Letzi 1 mit unglücklicher Niederlage

Leider nur mit 4 Spielern am Start – der Wechsel des Spiellokals nach Wollishofen kam nicht bei allen an.

SC Letzi 1
-
Massagno 1
1½:4½
Fabio Degiacomi
-
Daniele Cantora
0:1
Ian Cary
-
Sunil Rajbhandari
0:1
Roland Löhr
-
Alessandro Jones
½:½
Laurent Schneider
-
Dragan Budakovic
1:0
Werner Brunner
-
Cristian Manni
-/+
Oswald Odermatt
-
Igor Zellweger
-/+

So spielten die anderen:

2. Liga, Zentral II: Tribschen – Bellinzona 3½:2½. Réti – Entlebuch 5:1. Zug – Springer 2½:3½.
Alle Resultate, Daten und weitere Informationen: SMM

SMM Runde 5 – Letzi 2 siegt hoch!

Letzi 2
-
Schlieren 1
6:0
Vincenzo Serratore
-
Martin Lachat
1:0
Kurt Glatzfelder
-
Christoph Schädeli
1:0
Patric Müller
-
Daniel Hitz
1:0
Franco Rocco
-
Paolo Zanoni
1:0
Jörg Lutz
-
Grigorios Panteloglou
1:0
Thomas Houweling
-
Monika Martegani
1:0

So spielten die anderen:

4. Liga, Zentral I: Langnau a/A – UBS 4½:1½. Dübendorf – Stäfa 2½:3½. Felidae Zürich – Wettswil 3:3.

Team Cup: Letzi scheidet gegen ein starkes Reti Team aus

Nachdem Runde 1 gewonnen werden konnte, hat uns das Los in Runde 2 bereits einen „Grossen“ beschert – gegen die „Old Hands“ von Reti Zürich rechneten wir uns zwar Aussenseiterchancen aus, aber letztlich war es ein deutlicher Sieg für die „Routeniers“:

Reti Old Hands
-
Letzi
3½:½
Jonas Wyss
-
Markus Kauch
½:½
Thomas Allard
-
Ian Cary (C)
1:0
Edmund Hofstetter (C)
-
Shardul Paricharak
1:0
Linus Capraro
-
Thomas Schmid
1:0

Zürcher Stadtmeisterschaft – Blitz

Das Blitz ist traditionell immer stark besetzt. Umso erfreulicher, dass unser Georg Kradolfer (naja, halb Wollishofen) ein tolles Turnier hinlegte und hinter den Favoriten auf einem starken 6ten Rang einlief – hier alle Letzi-Spieler hinter dem Sieger-Trio:

Rg. Name                Elo    Pkt.  Wtg1   Wtg2
 1. Petkidis Anthony    2360   8,0   52,0 
 2. Moor Olivier        2343   7,5   52,5 
 3. Rusev Aleksandar    2336   7,0   47,5 
 6. Kradolfer Georg     2081   6,0   51,0 
17. Odermatt Oswald     1817   5,5   42,0 
23. Serratore Vincenzo  1886   5,0   40,5   20,50
25. Lutz Thomas         1869   5,0   40,5   19,00
36. Lutz Jörg           1711   4,0   38,5 
42. Schmid Thomas          -   3,5   41,5 
45. Houweling Thomas       -   3,5   33,0 
(56 Teilnehmer, 9 Runden)

Und wer es ganz genau wissen will: ZSM Blitz 2018