Team Cup: Letzi scheidet gegen ein starkes Reti Team aus

Nachdem Runde 1 gewonnen werden konnte, hat uns das Los in Runde 2 bereits einen „Grossen“ beschert – gegen die „Old Hands“ von Reti Zürich rechneten wir uns zwar Aussenseiterchancen aus, aber letztlich war es ein deutlicher Sieg für die „Routeniers“:

Reti Old Hands
-
Letzi
3½:½
Jonas Wyss
-
Markus Kauch
½:½
Thomas Allard
-
Ian Cary (C)
1:0
Edmund Hofstetter (C)
-
Shardul Paricharak
1:0
Linus Capraro
-
Thomas Schmid
1:0