ZMM: Wettswil noch zu stark im Aufstiegskampf

Im Aufstiegsspiel zur Liga M war das starke Team aus Wettswil mit immerhin vier Spielern über 2200 doch noch eine Nummer zu gross für unsere Mannen – trotzdem war es eine starke Saison!

SC Letzi 1
-
Wettswil 1
1½:4½
Patric Müller
-
Urs Rüetschi
0:1
Ian Cary
-
Philipp Aeschbach
0:1
Roland Löhr
-
Daniel Christen
0:1
Werner Brunner
-
Sacha Georges
0:1
Vincenzo Serratore
-
David Klee
½:½
Thomas Schmid
-
Kaspar Köchli
1:0

Alle Resultate, Daten und weitere Informationen: ZMM

ZMM: Letzi 1 legt nach und gewinnt die Pb!

Für Team 1 war es ein Durchmarsch in der Promotion Pb – in der letzten Runde wurde gegen ASK Reti 3 ein Kantersieg erzielt:

ASK Reti 3
-
SC Letzi 1
½:5½
Daniel Lienhard
-
Rainer Schaub
0:1
Fabian Lang
-
Ian Cary
½:½
Christof Tschurr
-
Thomas Schmid
0:1
Bernhard Brodowsky
-
Werner Brunner
0:1
Bernhard Burkhardt
-
Jarek Bukwa
0:1
Philipp Kaufmann
-
Shardul Paricharak
0:1

Wettwil 1 gewinnt die parallele Gruppe und ist ein starker Gegner im Aufstiegskampf – reserviert Euch schon mal den 12.3.2019!

Top Spieler sind Werner und Ian mit je 4 aus 5; Kurt dahinter mit 2.5 auf 3.

Dem gesamten Team: Herzlichen Glückwunsch!

Alle Resultate, Daten und weitere Informationen: ZMM

ZMM: Letzi 2 gewinnt Liga Ib und steigt in P auf!

Mit einem tollen Sieg gegen Langnau nutzte unser Team 2 die Chance und gewinnt nach verhaltenem Start die Liga Ib vor Wollishofen 3 und Nimzowitsch 4!

SC Letzi 2
-
Langnau
5½:½
Vincenzo Serratore
-
Erwin Schuler
1:0
Patric Müller
-
Jochen Lang
1:0
Daniel Muster
-
Arthur Schwerzmann
1:0
Franco Rocco
-
Detlef Weiss
½:½
Dimitrios Leventeas
-
Jan ten Pierick
1:0
Roger Loup
-
Gabriela Lang
1:0

Top Spieler ist Franco mit 4 Punkten aus 5 Runden vor Patric 3 aus 4, Vincenzo 3 aus 5 und Dimitrios 2+1 aus 4.

Dem ganzen Team aber: Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg in Liga P!

Alle Resultate, Daten und weitere Informationen: ZMM

ZMM: Letzi 2 übernimmt Führung in der Ib

Mit einem Sieg im Topspiel der Liga hat unser Team 2 die Tabellenführung übernommen!

Wollishofen 3
-
SC Letzi 2
2:4
Carlos Arocha
-
Vincenzo Serratore
0:1
Albert Huguenin
-
Patric Müller
0:1
Andreas Kofmel
-
Daniel Muster
½:½
Oskar Willimann
-
Franco Rocco
0:1
Peter Turnheer
-
Jörg Lutz
½:½
Christian Meier
-
Julien Cretin
1:0

Die letzte Runde ist am 26. Februar zu Hause gegen Langnau.

Alle Resultate, Daten und weitere Informationen: ZMM

ZMM: Letzi 1 legt vor!

Unsere Erste konnte mit einem hart umkämpften Sieg gegen Dübendorf die Tabellenführung in der Liga Pb verteidigen:

SC Letzi 1
-
Dübendorf 1
4:2
Rainer Schaub
-
Giorgio Cucchi
½:½
Ian Cary
-
Peter Wagner
½:½
Roland Löhr
-
Beat Eppler
1:0
Kurt Glatzfelder
-
Markus Forster
½:½
Jarek Bukwa
-
Thomas Bel
1:0
Werner Brunner
-
Joachim Feige
½:½

Alle Resultate, Daten und weitere Informationen: ZMM

ZMM: Beide Letzi Teams gehen mit einem Sieg in die Winterpause

SG Zürich 2
-
SC Letzi 1
2:4
Nikolaus Patzelt
-
Thomas Lutz
1:0
Beat Bollinger
-
Fabio Degiacomi
0:1
Christian Issler
-
Roland Löhr
1:0
Severin Walser
-
Ian Cary
0:1
Hans Haas
-
Werner Brunner
0:1
Eduard Klaiber
-
Shardul Paricharak
0:1
SC Letzi 2
-
Riesbach 2
4½:1½
Vincenzo Serratore
-
Takashi Suda
1:0
Patric Müller
-
Hans Honauer
1:0
Daniel Muster
-
Aldo Eigenmann
1:0
Franco Rocco
-
Renato Kaiser
½:½
Julien Cretin
-
Thomas Herzberger
0:1
Dimitrios Leventeas
-
Paul Merz
+/-

Alle Resultate, Daten und weitere Informationen: ZMM

(rl)

ZMM: Gewinn und Niederlage in der zweiten Runde für unsere Teams

Nach dem Sieg in Runde 1 konnte Team 1 auch gegen die starken Chessflyers beide Punkte einfahren. Bis zum Schluss war spannend:

SC Letzi 1
-
Chessflyers 1
3½:2½
Roland Löhr
-
Stefan Zollinger
0:1
Ian Cary
-
Ciril Trcek
1:0
Shardul Paricharak
-
Arnold Fuchs
0:1
Kurt Glatzfelder
-
Rizwan Khan
1:0
Werner Brunner
-
Irvin Pilav
½:½
Thomas Houweling
-
Jürg-Peter Baumann
1:0

Leider war Letzi 2 nicht gleich erfolgreich und musste sich gegen Nimzowitsch geschlagen geben:

Nimzowitsch 4
-
SC Letzi 2
4½:1½
Daniel Müller
-
Vincenzo Serratore
1:0
Ursula Küng
-
Patric Müller
1:0
René Sigrist
-
Franco Rocco
0:1
Ismael Carmona
-
Julien Cretin
½:½
Thomas Hüsler
-
Dimitrios Leventeas
1:0
Erwin Von Flüe
-
Roger Loup
1:0

Alle Resultate, Daten und weitere Informationen: ZMM

(rl)

Letzi startet mit Doppelsieg in die ZMM!

Zwischenzeitlich sah es für Letz 1 gegen den Aufsteiger Zimmerberg 2  unklar aus, bevor Ian Cary mit einem Sieg die Weichen stellte:

SC Letzi 1
-
Zimmerberg 2
5½:½
Roland Löhr
-
Jonathan Gonzalez
½:½
Ian Cary
-
Matthias Pfister
1:0
Werner Brunner
-
Aliuska Maestres-De Juliis
1:0
Kurt Glatzfelder
-
Gabriel Dettling
1:0
Thomas Lutz
-
Abdulsamad Nuri
1:0
Thomas Schmid
-
+/-

Gegen Winterthur 1 war es für unser stark besetztes Team 2 bis zuletzt spannend!

SC Letzi 2
-
Winterthur 1
3½:2½
Vincenzo Serratore
-
Hansjörg Nohl
0:1
Thomas Houweling
-
Patrik Zoller
1:0
Dimitrios Leventeas
-
Matthias Gerber
1:0
Julien Cretin
-
Martin Forster
½:½
Franco Rocco
-
Robert Schreiber
1:0
Thomas Hägin
-
Walter Haag
0:1

Alle Resultate, Daten und weitere Informationen: ZMM

(rl)

ZMM 2018/19 – Auslosung

Die Auslosung für die ZMM 2018/19 wurde bekannt gegen.  Bitte reserviert schonmal den 23.10. 2018 – hier spielen beide Team zuhause!

Letzi 1 mit Captain Werner Brunner in der Liga P/b

Dienstag 23.10.2018:Letzi 1
-
Zimmerberg 2
5½:½
Dienstag 27.11.2018:Letzi 1
-
Chessflyers 1
3½:2½
Freitag 14.12.2018:SG Zürich 2
-
Letzi 1
2:4
Dienstag 22.01.2019:Letzi 1
-
Dübendorf 1
4:2
Donnerstag 28.02.2019:ASK Reti 3
-
Letzi 1
½:5½

Letzi 2 mit Captain Roland Löhr (interim) in der Liga I/b

Dienstag 23.10.2018:Letzi 2
-
Winterthur 1
3½:2½
Montag 26.11.2018:Nimzowitsch 4
-
Letzi 2
4½:1½
Dienstag 11.12.2018:Letzi 2
-
Riesbach 2
4½:1½
Donnerstag 24.01.2019:Wollishofen 3
-
Letzi 2
2:4
Dienstag 26.02.2019:Letzi 2
-
Langnau 1
5½:½

(rl)

Zürcher Schachwoche 2018

Bei der diesjährigen Zürcher Schachwoche konnte wir den starken dritten Platz vom Vorjahr nicht verteidigen. Letztlich mussten wir uns mit dem vorletzen Platz in dem richtig starken Feld zufrieden geben:

Platz
Team
Blitz
Rapid
Einzel
Gesamt
1.
SG Zürich
41,875
47,5
45
134,375
2.
Wollishofen
41,875
30,0
35
106,875
3.
Springer/Sihlfeld
31,250
45,0
25
101,250
4.
Reti
35,000
30,0
30
95,000
5.
Nimzowitsch
32,500
27,5
25
85,000
6.
Letzi
15,625
25,0
30
70,625
7.
Riesbach
11,875
5,0
20
36,875

Beim Blitz spielten:

Markus Kauch 6.5
Laurent Schneider 2.5
Ian Cary 2
Patric Müller 1.5

Vom Rapid liegen keine Einzelresultate vor

Im Einzel spielten:

Dimitris Leventeas – Felix Csajka (2218, SG Zürich) 0:1
Frank Schmidbauer (2021, Wollishofen) – Ian Cary 0:1
Daniel Kuchen (2065, Springer/Sihlfeld) – Werner Brunner remis
Roland Löhr – Michael Bühler (2130, Reti) remis
Felix Schwab (1938, Nimzowitsch) – Laurent Schneider 0:1
Roger Loup – Armin Fässler (1685, Riesbach) 0:1
(rl)